Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

7.11. Kurs "Muss ich denn immer erst lauter werden und Brüllen bis Du hörst?"

Der Kurs vermittelt Tips, um den Erziehungsalltag mit Geduld perfekt zu meistern.

Bitte das Zimmer aufräumen, die Hausaufgaben anfangen, nicht zu lange am Computer spielen. Kennen Sie das, wenn Ihr Kind nach fünfmaligen Bitten immer noch nicht reagiert? Aber warum hören sie dann nicht auf unsere Bitte? Wollen sie uns ärgern?
Im Kurs geht es um ganz normale Erziehungsalltage, an dem Eltern immer wieder die Geduld verlieren. Sie erhalten Tipps, der Kurs macht Ihnen Mut und zeigt mit Humor neue Wege für typische Alltagssituationen auf.

                                                                                     19:00-21:00 Uhr, 15€

                                                                                     Kursleitung: Melanie Beggel

 

 

12.12. Kurs "Oh Schreck!... die Hausaufgaben!"

Als Eltern haben Sie einen fundamentalen Einfluss auf den Lernerfolg und die Schulleistung Ihres Kindes. Wie können Sie ihr Kind gut unterstützen, was hilft Ihnen weiter, wenn die Hausaufgaben ein großes Thema werden.

An diesem Elternabend erhalten Sie hilfreiche Tipps und Strategien damit sich nicht der ganze Familienalltag um die Hausaufgaben und Schule dreht.

Inhalt:

  • Einflussfaktoren der Eltern

  • Motivationsstrategien

  • Was ist Konzentration?

  • Probleme bei ADHS oder anderen Lernschwierigkeiten

  • Rahmenbedienungen für gutes gelingen

  • Regeln und Tipps für besseres gelingen

Hilfreiche Tipps und Strategien zu Entspannung der Hausaufgabensituation im Familienalltag

19:00 Uhr, 15€

Dozentin: Melanie Beggel

 

 

9.01. Vortrag "Zwischen zwei Welten - Kinder im medialen Zeitalter“

 

Erziehung war nie einfach, nicht einmal vor den Zeiten des Internets, der Tablets, der Handys und der Konsole. Wir stehen vor einem schier unlösbarem Problem.Das Medienzeitalter hat in den letzten Jahren richtig an Fahrt aufgenommen. Digitale Medien sind überall: Im Berufsleben, in der Freizeit und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens. Unsere Kinder werden – anders als die Generation vor ihnen – in zwei Welten hinein geboren: Die reale Welt und die digitale. Mithilfe der 2-Welten-Waage können Eltern die vielleicht schwierigste Aufgabe im digitalen Zeitalter lösen: "Wie kann ich die Begrenzung ohne großes Gemeckere bei meinen Kindern durchsetzen?" Ähnlich wie beim Zähne putzen (siehe Karius und Baktus) sollen unser Kinder Regeln lernen, wie sie ihre phantastischen Neuronen vor dem Verkümmern schützen können.
Ich möchte Eltern dazu ermutigen, diesen schwierigen Erziehungsauftrag aktiv anzunehmen.

 

Ich empfehle Ihnen, besuchen Sie zuerst den Themenabend und melden Ihr Kind danach an.

19:00 Uhr, Kosten: 15€

Dozentin: Melanie Beggel, Familienberaterin